cyclotest myWay Logo

Hauptmenü

Verwendung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren, um Ihnen das bestmögliche Angebot liefern zu können.Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr erfahren.

Ich akzeptiere

Hormonfrei verhüten durch Zervixschleim beobachten

Zervixschleim_beobachtenEin beliebtes Fruchtbarkeitsmerkmal ist der Zervixschleim, auch als Gebärmutterhalsschleim bekannt. Zervixschleim ist ein „von den Zervixdrüsen abgesondertes, leicht alkalisches Sekret, dessen Konsistenz und Menge sich entsprechend des Menstruationszyklus verändert“1. Aufgrund dieser Veränderungen kann das Zervixschleim beobachten zur Bestimmung des Eisprungs genutzt werden. Trotz dieser prinzipiell gut zu beobachtenden Körpersignale ist vielen Frauen die Existenz des Zervixschleims unbekannt. Dies liegt an einer oft übertriebenen Intimhygiene, falscher Kleidung, aber auch an den Auswirkungen hormoneller Verhütungsmittel.2

 

Fruchtbarkeitsmerkmal: Zervixschleim beobachten

Frauen, die nach langer Zeit ein hormonelles Verhütungsmittel absetzen, sind durch die oft rasch wieder natürlich auftretende Wiederkehr ihres Zervixschleim irritiert. Dieser wird schnell mit ungewolltem Ausfluss verwechselt und als krankhaftes Zeichen fehlgedeutet. Auch die Nutzung von Intimlotionen oder Verhütungscremes beeinflusst das natürliche Auftreten von Zervixschleim. Beim Zervixschleim beobachten um den Eisprung herum ist der Schleim flüssig und tritt verstärkt auf, während er in der unfruchtbaren Phase sogar verschwunden scheint. In dieser Phase verklebt er in Form eines „spermiendichten“ Schleimpfropfens den Zugang zur Gebärmutter.

 

Wie geht Zervixschleim beobachten?

Frauen können ihren Zervixschleim empfinden, fühlen und sehen3. Beim Zervixschleim beobachten ist ein bewusstes Wahrnehmen der individuellen Körpervorgänge und Veränderungen grundlegend. Um diese Veränderungen erfühlen zu können, ist es wichtig, die Veränderungen der Scheide im Laufe des Zyklus bewusst wahrzunehmen. Empfindsamkeit, Trockenheit oder Feuchtigkeit des Scheidenbereichs hängen durchaus mit unterschiedlichen Zyklusphasen zusammen. Die Zervixschleimbeobachtung kann nach dem Toilettengang vorgenommen werden. Je nach Menge und Konsistenz des Schleims ist der Intimbereich glitschiger. Beim Aussehen des Schleims wird überprüft, was am Scheideneingang entnommen werden kann.4

 

Zervixschleim beobachten und Eisprung ermitteln

Zervixschleim_beobachtenDie Zervixschleimbeobachtung ist eine beliebte Methode der Zyklusbeobachtung, die jedoch etwas Übung und einiges an Methodenwissen bedarf. Hierbei ist es wichtig, die individuellen Körpersignale in Kombination mit den geltenden Regeln zu deuten. Gemeinsam mit den Daten der Temperaturmethode eignet sich das Zervixschleim beobachten zur Ermittlung der unfruchtbaren und fruchtbaren Tage der Frau. Denn die Veränderung der Basaltemperatur sowie die Veränderung des Zervixschleims im Laufe des Zyklus können wertvolle Hinweise zum Zeitpunkt des Eisprungs geben. Der symptothermale Zykluscomputer cyclotest myWay zeigt der Frau an, wann im Zyklus sie ihren Zervixschleimhöhepunkt bestimmen kann.

 

Zervixschleim beobachten im Laufe des Zyklus

Im Folgenden werden grob die verschiedenen Zervixschleim-Muster für das Zervixschleim beobachten im Laufe des Zyklus erklärt:

Erstes Zyklusdrittel5

Der Östrogenspiegel im Blut steigt und regt die Produktion von Zervixschleim an. In dieser Zyklusphase wird die Scheide meist als klebrig und feucht wahrgenommen, die fruchtbare Phase kündigt sich an.

  • Gelblich
  • Zäh
  • Cremig
  • Klebrig
  • Klumpig

Zyklusmitte6

Der Östrogenspiegel im Blut steigt weiter, was die Verflüssigung des Zervixschleims weiter vorantreibt.

  • Erinnert an Eiweiß
  • Flüssiger
  • Glasig
  • Rötlich bzw. blutig, auch bräunlich (Hinweis auf Eisprung)7
  • Spinnbar (ist gut auseinander zu ziehen)

Zyklusende7

Nach dem Eisprung ändert sich die Konsistenz des Zervixschleims schnell, da der Progesteronspiegel im Blut rasch ansteigt. Der Zervixschleim wird zäher, oft produzieren die Drüsen des Gebärmutterhalses nun kaum noch Zervixschleim.

  • Weiß
  • Klebrig
  • Klumpig
  • Cremig

 

Referenzen
1 Pschyrembel. Klinisches Wörterbuch. Ausgabe 162. 2011. Zervixschleim.
2 Raith-Paula, Frank-Hermann et al. Natürliche Familienplanung heute. 4. Auflage. Springer Medizin Verlag. 2008, S. 36.
3 Raith-Paula, Frank-Hermann et al. Natürliche Familienplanung heute. 4. Auflage. Springer Medizin Verlag. 2008, S. 30.
4 Raith-Paula, Frank-Hermann et al. Natürliche Familienplanung heute. 4. Auflage. Springer Medizin Verlag. 2008, S. 30.
5 Arbeitsgruppe NFP. Natürlich und sicher. Das Praxisbuch. Trias. 2011, S. 39 ff.
6 Arbeitsgruppe NFP. Natürlich und sicher. Das Praxisbuch. Trias. 2011, S. 39 ff.
7 Arbeitsgruppe NFP. Natürlich und sicher. Das Praxisbuch. Trias. 2011, S. 39 ff.

cyclotest_myWay


Wie_funktioniert_cyclotest_myWay


cyclotest_myWay_fuer_wen_geeignet


cyclotest_myWay_kaufen


Warum_cyclotest


Vorteile_cyclotest_myWay


Wer_steht_hinter_cyclotest


cyclotest_myWay_Shop


cyclotest_myWay_bestellen